Jetzt Krav Maga Seminar buchen

Krav Maga Seminar

Über Krav Maga Seminare

In dem Krav Maga Seminar wirst du lernen, wie Gewalt auf der Straße wirklich ist und du bekommst die nötigsten Tools, um ihr entgegenzutreten.

Du lernst dich zu schützen und mit voller Power einen Angreifer in die Flucht zu schlagen. Dabei muss allerdings klar sein, dass du dich in einem Nachmittag nicht in Bruce Lee verwandeln kannst.

Wir spielen die häufigsten Angriffe durch, die in der Wirklichkeit passieren. Der Einstieg ist immer durch einen Reflex bestimmt, den du sowieso schon hast und anschließend zeige ich dir, wie du den Angreifer in die Flucht schlägst.

Bedrohen mit Pistole

Was lerne ich im Seminar?

„Was kann ich dann von einem Seminar bitteschön mitnehmen?“, magst du jetzt fragen. Und die Frage ist mehr als Berechtigt. Komplexe Kampfmechaniken, Griffbefreiungen oder sogar Hebel lernt man nicht an einem Nachmittag.

Hier zeigen sich die Vorteile des Panic Performance Nahkampfsystems. Wir bieten keine unzusammenhängende Auswahl an Kampftechniken, die du alle selbst zusammenpuzzlen musst, wenn du sie dann mal brauchst.

Die möglichen Themen sind

  • Verteidigung mit bloßen Händen
  • Verteidigung mit Messer
  • Verteidigung mit Faustwaffen (z. B. Kubotan, Kugelschreiber)
  • Verteidigung mit Hiebwaffen (z. B. Stock, Flasche, Regenschirm)
  • Verteidigung mit Pfefferspray

Krav Maga Seminar

Wie kann ich ein Seminar buchen?

Wenn du ein Seminar buchen willst, dann brauchst du eine Location, an der es stattfinden kann und eine Gruppe, die teilnehmen will.

Ein Raum sollte als Faustregel ca 4 m² pro Teilnehmer groß sein, damit alle genug Platz haben. Seminare im Freien sind auch möglich. Eine Garantie für das Wetter kann ich aber natürlich nicht übernehmen.